Abrollcontainer für getrennten Abfall in der Standardausführung sind vor allem zum Sammeln und Transport von Hausmüll und Altglas bestimmt. Die Behälter werden serienmässig mit einer Zweiflügeltür geliefert. Wir können die Container auch mit einer Pendelklappe oder einer flüssigkeitsdichten Klappe mit Gummidichtung und Knebelschrauben liefern.

Abrollcontainer für getrennten Abfall

  • Laut deutscher Norm DIN 30722 oder schwedischer Norm SVENSK SS 3021 oder französischer Norm NFR 17-108
  • Haken-, Seil- oder Kettenaufnahmesystem laut Norm
  • Schlitten und Ständer INP 180 – laut DIN
  • Stahlblech der Qualität EN S 235, S 355, DOMEX, HARDOX
  • Blechstärke 3-6 mm
  • Oberkante Rohr oder Vierkantrohr
  • Bodenspanten und Seitenspanten
  • Spantenabstand 750 mm oder auf Kundenwunsch
  • Innentrennklappe mit den seitlichen Sicherungen
  • Zweiflügeltür oder Pendeltür mit seitlichem Zentralverschluss

  • Knebelschrauben und Gummidichtung hinten bei der Tür

  • Boden/Seiten 45°, 90° oder rund
  • Durchlaufschweissnähte
  • Planenhaken, Steigleiter, abschmierbare Scharniere
  • Stahrollen oder Kunststoffrollen
  • RAL- Farbton gemäß Wunsch /80-100 mü/
  • Maximale Tragkraft: Standard 15t – 20t und höher auf Wunsch

Bilder

Details

Anfrageformular

Typ des Behälters
Firma / Name
Telefon
E-mail
Ihre Anforderungen